Mittwoch, 7. März 2012

Live-Stream und Live-Ticker zum iPad 3-Event: Apple-Keynote als große Zukunfts-Präsentation

Live-Stream und Live-Ticker zum iPad 3-Event - Apple-Keynote als große Zukunfts-Präsentation: Der 07.03.2012 ist nicht nur für Fans von Apple ein wichtiger Tag. Quasi die gesamte Technik-Welt blickt gebannt nach San Francisco und fragt sich, was Apple da heute Abend (unserer Zeit) vorstellen wird. Klar: Die Spatzen pfeifen es von den Dächern. Es wird die Präsentation des iPad 3 erwartet.

Allerdings ist auch das wirklich spannend und das liegt nicht nur daran, dass das iPad 3 eben das iPad 3 ist. Es ist gleichzeitig auch das erste große Apple-Produkt, das nach dem viel zu frühen Tod von Steve Jobs maßgeblich entwickelt wurde. Man wird heute also auch antworten auf die Frage erhalten, ob Apple Jobs Linie treu bleibt oder ob der neue CEO Tim Cook einen Kurswechsel eingeschlagen hat.

Entsprechend groß wird die Nachfrage nach der Keynote sein. Deshalb möchte ich jetzt einen Blick auf die Möglichkeiten werfen, die Keynote am 07.03.2012 live im Internet zu verfolgen. Dazu muss man als erstes wissen, dass die Präsentation wie bei solchen Events um 19 Uhr unserer Zeit beginnen.

Im folgenden werde ich nun einige deutsche und englische Live-Ticker zur Keynote aufzählen. Gans am Ende gibt es dann noch einen möglichen Live-Stream, ob hier dann wirklich gestreamt wird, kann ich aber nicht versprechen.

Live-Ticker (deutsch):
Live-Ticker (englisch):
Sollte ihr noch eigene Ticker kennen oder ich noch über welche stoßen, werde ich diese Liste bis zum Start des iPad 3-Events erweitern.

Kommen wir nun zum vermeintlichen Live-Stream der Ereignisse aus San Francisco. Bei ustream findet sich nämlich ein entsprechender Kanal, der genau damit wirbt. Aber ob hier letztendlich wirklich ein Stream zur iPad 3-Keynote zu sehen sein wird, kann ich nicht garantieren.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

Weiter lesen »»

Mittwoch, 29. Februar 2012

Länderspiel Deutschland vs. Frankreich Livestream am 29.02.2012 aus Bremen

Länderspiel Deutschland vs. Frankreich Livestream am 29.02.2012 aus Bremen: Heute findet in Bremen ein Testspiel zwischen der deutschen und der französischen Fußballnationalmannschaft statt. Neben der EM-Vorbereitung geht es vor allem um Prestige. Die deutsche Mannschaft wird bestrebt sein, ihre Favoritenrolle beim EM-Turnier zu verteidigen. Den seit einigen Spielen ungeschlagenen Franzosen wird hingegen daran gelegen sein die Scharte, die die Weltmeisterschaft 2010 hinterlassen hat auszuwetzen.

Dazu kommt auch noch, dass so kurz vor dem Turnier-Beginn natürlich jeder Spiele beweisen will, dass er in den Kader und vielleicht sogar in die Startformation gehört. Aus den genannten Gründen rechne ich mit einem intensiven Spiel, das allerdings ohne die große Härte auskommt.

Wer das Match live sehen möchte, hat dazu ab 20.15 Uhr beim ZDF die Chance. Sollte man die Free-TV-Übertragung nicht sehen können, bleibt einem auch noch die Möglichkeit auch einen Livestream auszuweichen. Hierbei bietet sich ebenfalls das ZDF an, das in seiner Mediathek im Internet überträgt. Der Stream ist absolut kostenlos und kommt ohne Download zusätzlicher Software aus. Die Qualität sollte ebenfalls stimmen.

Zum Schluss möchte ich noch einen kurzen Blick auf die wahrscheinlichen Aufstellungen der beiden Teams am 29.02.2012 in Bremen werfen.

Deutschland: Neuer – Höwedes, Hummels, Badstuber, Schmelzer – Khedira, Kroos – T. Müller, Özil, Schürrle – Klose

Frankreich: Lloris – Debuchy, Rami, Mexes, Abidal – M’Vila, Cabaye – Amalfitano, Martin, Ribery – Giroud

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

Weiter lesen »»

Sonntag, 26. Februar 2012

Borussia Dortmund - Hannover 96 Livestream: Mannschaften der Stunde im Duell

Borussia Dortmund - Hannover 96 Livestream - Mannschaften der Stunde im Duell: Neben dem absoluten Topspiel des 23.Spieltags findet am Sonntag auch noch das Duell zwischen Borussia Dortmund und Hannover 96 statt. Dabei treffen die beiden aktuellen Mannschaften der Stunde aufeinander. Beide Teams haben eine beeindruckende Serie an Spielen ohne Niederlage vorzuweisen. Für Dortmund setzte es die letzte Niederlage auch ausgerechnet gegen Hannover im Hinspiel.

Mit einem Sieg kann Dortmund die Tabellenführung festigen. Wenn man Meister werden will und davon gehe ich aus, dann sollte das das Ziel sein. Hannover kann mit deinem Dreier hingegen auf die internationalen Ränge springen. Für die Niedersachsen wäre es schon eine feine Sache in zwei Jahren in Folge international vertreten zu sein.

Zu sehen gibt es das Spiel am 26.02.2012 ab 18.30 Uhr im Pay-TV bei Sky. Wer das Spiel im Fernsehen sehen möchte und nicht auf Sky zurückgreifen kann, muss sich mit einer ausführlichen Zusammenfassung am späten Abend im Free-TV zufrieden geben.

Daneben könnte man das Duell natürlich auch via Livestream im Internet verfolgen. Rechteinhaber Sky bietet sich hier an, weil der entsprechende Stream vollkommen legal ist und man so keinerlei Risiko eingeht.

Zum Abschluss noch schnell die voraussichtlichen Aufstellungen von Dortmund und Hannover:

Borussia Dortmund: Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – S. Bender, Kehl – Blaszczykowski, Kagawa, Großkreutz – Lewandowski

Hannover 96: Zieler – Cherundolo, Eggimann, Pogatetz, C. Schulz – Schmiedebach, Pinto – Schlaudraff, Pander – M. Diouf, Abdellaoue

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

Weiter lesen »»
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...