Mittwoch, 16. Dezember 2009

Alejandra Maria Torres angezündet, verprügelt, gelyncht - nach Raubüberfall in Guatemala

Alejandra Maria Torres angezündet, verprügelt, gelyncht - nach Raubüberfall in Guatemala: Lynchjustiz in Guatemala! Alejandra Maria Torres wollte mit drei Komplizen einen Bus überfallen. Jedoch rechneten die Gangster nicht mit dem Widerstand der Fahrgäste. Die drei Männer konnten fliehen, nur die junge Frau wurde von Passanten überwältigt und damit begann ihr Martyrium. Die aufgebrachte Menschenmenge wollte das Gesetz augenblicklich selbst in die Hand nehmen. Sie begannen Alejandra Maria Torres zu schlagen und treten, verprügelten sie. Am Ende wurde sie mit Benzin übergossen und anschließend angezündet. Lediglich das rechtzeitige Eintreffen der Polizei rettet der Frau das Leben. Die Beamten löschten die brennende Frau.

In Guatemala ist Lynchjustiz an der Tagesordnung. Die Behörden zählten diese Jahr 219 Fälle. Von diesen überlebten 45 Menschen die Attacken nicht. Alejandra Maria Torres wurde im Krankenhaus behandelt und danach ins Gefängnis gebracht. Ich werde mal ausschau halten, ob ich noch ein Video zu dem Vorfall finde. Ich vermute aber, dass es nur entschärfte Versionen geben wird.

Hat euch mein Artikel gefallen? Dann würde ich mich freuen, wenn ihr meinen Feed abonniert.

15 Meinungen:

Anonym hat gesagt…

was hat euch mein artikel gefallen... was fallt dir eingentlich ein du, für wenn haltest du dich. Und dann noch ein video aufsuchen wenn du so ein scheiß video ins internet stellts wirst du was erleben du erlendiger *****.
Wenn du denkst das das gut ist dann mach ich das mal mit dir...

Roadrunner hat gesagt…

?!? - Ich habe doch nie behauptet, dass ich Lynch-Justiz gut finde. Desweiteren hatte ich auch nie vor, ein solches Video ins Internet zu stellen. Außerdem kam bei diesem Vorfall zum Glück niemand ums Leben. Also beruhige dich!

Anonym hat gesagt…

ekel Haft, such du das Video, hoffe du findest eins wo dein kopf in ein schraubzwinge ist,, blödmann, werd mal erwachsen, dein Bericht ist ekelhaft, der Anfang informativ der rest ARSCH

>>Ps arme Frau egal was sie gemacht hat und da such mann nicht nach videos du aaaa

Anonym hat gesagt…

Sein Artikel war absolut objektiv geschrieben. Er hat niemals behauptet, dass er Selbstjustiz gut findet und dies befürwortet. Versteh du erstmal die deutsche Sprache, bevor du andere verurteilst, nur weil du einen Text nicht korrekt lesen kannst.

Weiter so Roadrunner!

Gruß
Stallone

Roadrunner hat gesagt…

Danke für den Zuspruch :)

Enduromaniac hat gesagt…

mmmmmhhhh kommt mir irgendwie bekannt vor: Der Text hat auffällige Ähnlichkeiten mit der Bildunterschrift einer Fotoserie auf Spiegel.de ... : http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-50121-50.html

Roadrunner hat gesagt…

Also, ich habe diesen Bild-Band noch nie gesehen. Daher kann das nicht sein, zumal sich Fakten ja nicht ändern. Und wenn hat der Spiegel bei mir geklaut. ;) Immerhin ist mein Post vom 16.12.2009 und dieser Bildband von heute als dem 28.12.2009.

Anonym hat gesagt…

Nur das auf dem Foto klar zu sehen ist, dass die Frau nicht angezündet wurde. Also bei den Tatsachen bleiben ;)

Anonym hat gesagt…

Noch nicht !!!

Anonym hat gesagt…

1) Ich finde deinen Blog scheisse.

2) Wenn du schon so einzelne "Schicksale" aufbauschen musst, dann machs wenigstens richtig.

DIE ALTE WURDE NIE ANGEZÜNDET. 1 Sekunde Googeln reicht da aus. War dir wohl nicht sensationell genug für deinen unwichtien Blog.

3) Ich finde deinen Blog scheisse. Eigentlich ALLES in deinem Blog ist vollkommen unnötig und scheisse, oder muss von dir in keinster Weise weiter erwähnt werden.Woooow n Moslem wollte sich im Flugzeug an Weihnachten hochjagen. BOAH! Gut dass ich auf deinem Blog war!! Muss unbedingt wissen was deine Meinung zu dem Thema ist...*KOTZ*


Das passiert wenn man den Pöbel ins internet lässt. Schwall und Gelaber und die unwichtige Text-Pest.


4) Du glaubst mir nicht, dass dein Blog unwichtig ist? Alter! Du schreibst einfach über die aller letzte Scheisse! Sogar über DSDS!


Hast du keinen Stolz?
Hast du nicht wenigstens 1x darüber nachgedacht, dass Deine Meinung und deine Posts völligst wertlos und UNWICHTIG sind?


Ernsthaft...Ihr Blogschreiber regt mich übelst auf. Ich war in der Piratenpartei, bis ich realisiert habe, dass die sich mittlerweile zur puren Faggot-Partei entwickelt hat.

Bevor ich Twitter mach ichs lieber mit nem Zwitter!

Komm mir jetzt nicht mit Zensur und Unterdrückung eurer ach so wichtigen Meinung und Einstellung. Die wollen die Politiker erst seitem Leute wie IHR ins netz gekommen seid. Ich will mein dark www wieder, in der 40-Jährige weiber und irgendwelche Bildzeitung-tollerierenden freaks mit Hauptschulabschluss nix zu suchen hatten!!!


USER: HASST DIE BLOGS! HASST DIE BLOGS!!!

Ihr überschätzt euch und das Internet zu sehr.

Anonym hat gesagt…

Ach ja, wenn du das nicht released bist du ein Weichei und ich hab gewonnen ;)

Roadrunner hat gesagt…

Dann hast du jetzt wohl verloren!? ;)

Was deine Meinung betrifft, verstehe ich dich nicht wirklich. Einerseits schreibst du, du findest meinen Blog Scheiße. Andererseits scheinst du dich aber ganz gut auszukennen, was ich wann schreibe bzw. geschrieben habe. Ich meine, es zwingt dich ja keiner hier zu lesen.

Was meine Meinung betrifft, die mag durchaus unwichtig sein, wahrscheinlich interessiert sie auch niemanden, aber es ist mein im GG verankertes Recht diese zu äußern, über welchen Kanal auch immer.

Generell scheint es mir so, dass du ein Problem mit dem Web 2.0 hast, wenn du lieber mit einem Zwitter in die Kiste steigtst als zu Twittern? Berichtige mich, wenn ich mich irre!

Mir ist auch sehr wohl bewusst, dass ich hier gerade einen Troll gefüttert habe, aber du hast dir soviel Mühe mit deinem Kommentar gegeben und das Schreiben hat dich wahrscheinlich auch 5 Minuten deines Lebens im Dark-WWW gekostet, da musste ich einfach drauf eingehen.

Anonym hat gesagt…

Hi Roadrunner,

Ich finde deinen Beitrag sehr informativ und gut geschrieben. Ausserdem absolut neutral. Ein Video haette ich sehr interessant gefunden, schliesslich sollte man wissen und sehen, was in der Welt so abgeht.

Roadrunner hat gesagt…

Danke für den Zuspruch!

Anonym hat gesagt…

everybody get a life

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...