Donnerstag, 31. März 2011

Dicker Mann wächst in Sessel fest: US-Amerikaner seit 2 Jahren nicht aufgestanden

Dicker Mann wächst in Sessel fest: US-Amerikaner seit 2 Jahren nicht aufgestanden: Die folgende Nachricht ist nur für hartgesottene Leser, denn es waren Bilder des Grauens, die sich den Rettungskräften im US-Bundesstaat Ohio lieferten. Ein dicker Mann war mit seinem Sessel verwachsen.

Am Sonntag war der Mann bewusstlos von seinen beiden Mitbewohnern, unter anderem seiner Freundin, vorgefunden worden. Um ihn jedoch ins Krankenhaus zu bringen, musste die Polizei ein Loch in die Hauswand schneiden, denn der Mann war mit seinem Sessel verwachsen.

Seit zwei Jahren war der Mann nicht mehr aus seinem Sessel aufgestanden. Offenbar hatte er beschlossen, sein Leben im Sessel zu fristen. Durch das ständige Sitzen bildeten sich Wundstellen, die nach und nach mit dem Stoff seines Sessels verwuchsen.

Aufstehen konnte der dicke Mann nicht mehr. Gefüttert wurde er von seiner Freundin. Der Gestank in dem Zimmer soll kaum auszuhalten gewesen sein, so berichteten die Rettungskräfte, denn der ganze Sessel war mit Kot und Urin getränkt und mit Maden übersäht.

Der Mann wurde nach der Rettungsaktion aus seinem Sessel geschnitten. Er ringt im Krankenhaus mit dem Tod.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...