Montag, 28. März 2011

DSDS 2011: Norman Langen froh über Ausscheiden bei DSDS

DSDS 2011: Norman Langen froh über Ausscheiden bei DSDS: Mit Schlagern eroberte Norman Langen das Herz der DSDS-Zuschauer. Zumindest eine gewisse Zeit, den nach der letzten Mottoshow musste der Schlager-König gehen. Er erhielt die wenigsten Anrufe.

Inzwischen hat er einen gewissen Abstand zu der Castingshow bekommen und der Aachener Zeitung ein Interview gegeben. Und darin betont er, dass er nicht wirklich traurig über sein Ausscheiden bei DSDS sei.

"Sehr viel Menschliches ist auf der Strecke geblieben. Da hocken rund um die Uhr viele sehr unterschiedliche Charaktere aufeinander. Privatsphäre und freie Zeit gab es kaum. Je emotionaler die Sache in der Villa abgeht, desto besser. Das ist nicht das realistische Leben", so der 26-jährige, welcher froh ist, bei DSDS raus zu sein.

Von Show zu Show wurde der Druck immer größer, sodass ihm ein wirklicher Stein vom Herzen fiel, als er wusste, dass er raus sei. Und auch ohne DSDS könnte Norman Langen eine Schlager-Karriere hinlegen. Mit Jürgen Drews und Markus Becker bestehe inzwischen Kontakt.

Und sollte es nichts werden mit der großen Schlager-Karriere, dann sei das auch nicht schlimm. Dann arbeitet Norman einfach wieder als Seniorenbetreuer, das hat ihm schließlich auch immer Spaß gemacht.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...