Mittwoch, 30. März 2011

Frank-Walter Steinmeier löst Angela Merkel als vertrauenswürdigster Politiker ab

Frank-Walter Steinmeier löst Angela Merkel als vertrauenswürdigster Politiker ab: Das Vertrauen der Deutschen in Bundeskanzlerin Angela Merkel leidet offenbar unter ihrer Atom-Kehrtwende und der Enthaltung im UN-Sicherheitsrat bei der Abstimmung über die Resolution 1973, zum Schutz der libyschen Zivilbevölkerung. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Forsa für das Magazin 'Stern' musste Merkel ihre Spitzenposition beim Ranking der vertrauenswürdigsten Politiker an Frank-Walter Steinmeier abgeben.

Auf einer Skala von 0 (kein Vertrauen) bis 100 (sehr hohes Vertrauen) konnte sich Steinmeier im Vergleich zur letzten Erhebung von Ende Dezember um einen Punkt verbessern. Der SPD-Fraktionsvorsotzende im Bundestag liegt nun bei 56 Punkten. Kanzlerin Merkel verlor dagegen 4 Punkte und kommt nun nur noch auf 55 Punkte. Ihren Spitzenplatz in diesem Ranking büßte sie damit erstmals seit langer Zeit ein.

Auf dem dritten Platz folgt Thomas de Maizière, der 4 Punkte zulegen konnte und nun bei 52 Punkten liegt. Schlusslichter in diesem Ranking sind zwei FDP-Politiker. Wirtschaftsminister Rainer Brüderle verlor 2 Punkte und kommt nun auf 32 Punkte. Nur Außenminister Guido Westerwelle ist noch schlechter. Er gewann zwar zwei Punkte, kommt aber trotzdem nur auf 31 Punkte.

Die Erhebung zeigt deutlich, dass die Bundesregierung durch ihren Zickzack-Kurs deutlich an Vertrauen verloren hat. Vor allem das Vertrauen in die FDP scheint zu leiden.

Die jetzt veröffentlichten Zahlen dürften weiter dazu beitragen, dass es in CDU und FDP weitere Diskussionen über die Ausrichtung der Partei geben wird. Es dürfte interessant werden zu sehen, wie die Bundesregierung das verlorene Vertrauen wiedererlangen will.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...