Dienstag, 29. März 2011

Köln: Jugendliche verprügeln Busfahrer

Köln: Jugendliche verprügeln Busfahrer: Erneut ist es in Deutschland zu massiver jugendlicher Gewalt gekommen. Diesmal verprügelten vier junge Männer einen Busfahrer in Köln-Merheim.

Es passierte in der Nacht zum Sonntag. Vier Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren stiegen kurz nach Mitternacht in den Bus in Köln-Merheim ein und forderten den 52-jährigen Busfahrer auf, seine Pause zu verkürzen und sofort loszufahren.

Die Jugendlichen waren offensichtlich alkoholisiert, einer von ihnen musste sich wenig später im Bus übergeben. Der Busfahrer forderte ihn daraufhin auf, sein Erbrochenes zu beseitigen, doch statt der Aufforderung nachzukommen, griffen die Jugendlichen den Mannr an.

Sie nahmen ihn in den Schwitzkasten, schlugen mehrfach auf seinen Kopf ein und ergriffen schließlich die Flucht. Eine Polizeistreife konnte die jugendlichen Täter wenig später stellen. Da ein 18-jähriger aggressiv reagierte, wurde er in Gewahrsam genommen.

Alle vier Jugendlichen erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Der Busfahrer, welcher bei der Prügelattacke verletzt wurde, setzte seine Fahrt sogar fort.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...