Dienstag, 29. März 2011

Lingen: Tankschiff explodiert, Brand im Hafen ausgebrochen

Lingen: Tankschiff explodiert, Brand im Hafen ausgebrochen: Am späten Abend hat sich in Lingen an der Ems ein schlimmes Schiffsunglück ereignet.

Beim Beladen eines Tankschiffs hat sich im Hafen von Lingen an der Ems eine Explosion ereignet. Nachdem der Tanker rund 900.000 Liter Super-Benzin geladen hatte, brach ein Feuer aus, woraufhin es zu mehreren Explosionen kam. Die fünfköpfige Besatzung konnte sich noch rechtzeitig retten.

Das Schiff sank schließlich, im Hafenbecken brannte es jedoch weiter, wie die Polizei berichtete. Große Mengen des geladenen Benzins liefen aus und mehrere Feuerwehren versuchten, den Brand über viele Stunden mit Schaum zu löschen.

Bei der Explosion des Tankschiffes im Hafen von Lingen wurden drei Mitarbeiter verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Aufgrund des Unfalles wurde der Dortmund-Ems-Kanal für mehrere Stunden gesperrt, für Schiffe gab es kein Durchkommen mehr.

Wer sich die Bilder des Feuers sehen möchte, sollte sich das folgende Video anschauen:



Durch den brennenden Ölteppich konnte man den Feuerschein bis in die Innenstadt von Lingen sehen. Die Anwohner wurden aufgefordert, Fenster geschlossen zu halten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...