Sonntag, 27. März 2011

Ralf Meister tritt Käßmann-Nachfolge an: Neuer Bischof von Hannover

Ralf Meister tritt Käßmann-Nachfolge an: Neuer Bischof von Hannover: Es war der 20. Februar des vergangenen Jahres, der Margot Käßmanns Werdegang entscheidend beeinflussen sollte. Mit 1,54 Promille Alkohol im Blut überfuhr sie eine rote Ampel und wurde von der Polizei angehalten.

Für die Medien war das ein gefundenes Fressen. In Folge dessen entschied sie sich, von ihrem Bischofsamt und Ratsvorsitz zurückzutreten. Ihr Fehler, die Trunkenheit am Steuer, habe ihre Führungsämter beschädigt, und sie könne diese künftig nicht mit der notwendigen Autorität ausüben, so begründete sie ihren Rücktritt.

Seit dem gestrigen Samstag hat Hannover einen neuen Landesbischof. Ralf Meister wurde als neuer Landesbischof eingeführt und Margot Käßmann in diesem Zug verabschiedet. Rund 1.400 Gäste verfolgten den Gottesdienst in der Marktkirche zu Hannover, bzw. in einem davor aufgebauten Zelt.

Der leitende Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD), Johannes Friedrich, verabschiedete zunächst Margot Käßmann und führte danach Ralf Meister in das Amt des neuen Landesbischofs ein.

"Ich wünsche Ihnen, dass Sie dieses Amt möglichst oft als ein Freude bringendes Amt empfinden", so Johannes Friedrich.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...