Samstag, 30. April 2011

Android-Update auf 2.3.4 bringt Video- und Voice-Chat auf das Nexus S

Android-Update auf 2.3.4 bringt Video- und Voice-Chat auf das Nexus S: Besitzer eines Nexus S werden als erste in den Vorzug der neuen Android-Firmware 2.3.4 kommen. Diese bietet als wichtigste Neuerungen einen nativen Video- und Voice-Chat. Damit bringt man zwei Funktionen, die unter Android 3.0 Honeycomb bereits auf Tablets benutzt werden können, nun auch auf Smartphones.

Die Firmware veröffentlichte Google bereits gestern zum Download. Innerhalb der nächsten Tagen soll ein entsprechendes Update OTA an Besitzer des Nexus S verteilt werden. Das Update wird dadurch auch für unerfahrene Android-Nutzer möglich.

Wann die Firmware auch auf anderen Android-Phones laufen wird, ist noch nicht bekannt. Zwar wurde sie schon an die entsprechenden Entwickler verteilt, aber es wird wohl noch einige Wochen dauern, bis die jeweiligen Anpassungen vorgenommen worden sind.

Übrigens: In meinen Augen spricht die Implementierung von Funktionen aus Android 3.0 in Android 2.3.4 dafür, dass es wohl keine Version von Honeycomb geben wird, die für Smartphones geeignet ist.



Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...