Freitag, 29. April 2011

Dallas im Playoff-Viertelfinale: Starke Nowitzki-Leistung bei Sieg über Portland

Dallas im Playoff-Viertelfinale - Starke Nowitzki-Leistung bei Sieg über Portland: Die Dallas Mavericks haben sich in der Best-of-seven-Serie gegen die Portland Trailblazers durchgesetzt. In der Nacht auf Freitag gewann das Team von Dirk Nowitzki in Portland mit 103:96 Punkten.

Nowitzki selbst war einmal mehr der überragenden Spieler auf dem Feld. Er erzielte 33 Punkte und holte zudem noch 11 Rebounds. Im Viertelfinale der Playoffs kommt es jetzt zum Duell mit dem Vorjahresmeister aus Los Angeles. Einige Dallas-Akteure zeigten sich im Vorfeld der Spiele gegen die L.A. Lakers trotzdem zuversichtlich.

Jason Terry, der gestern auf 22 Punkte kam, sagte: "Wir haben viele erfahrene Spieler, die in den entscheidenden Momenten da sind. Deshalb gewinnen wir auch die engen Spiele". Dirk Nowitzki sagte zum Spiel: "Für unser Selbstvertrauen war es sehr wichtig, dass wir in den Playoffs eine Auswärtspartie gewinnen konnten. [...] Wir wollten es unbedingt vermeiden, noch ein siebtes Spiel bestreiten zu müssen".

Experten gehen dennoch davon aus, dass Dallas im Halbfinale nur Außenseiter ist. Der Kader der Lakers ist insgesamt tiefer besetzt. Die Mavericks könnten aber dennoch für eine Überraschung gut sein. In den letzten drei Jahren scheiterten sie jeweils in der ersten Runde der Playoffs. Mit dem Einzug ins Viertelfinale in diesem Jahr könnte der Druck abgefallen sein.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...