Mittwoch, 20. April 2011

DSDS 2011: Anna-Carina Woitschack schwer im Geschäft - 17-jährige ausgebucht

DSDS 2011: Anna-Carina Woitschack schwer im Geschäft - 17-jährige ausgebucht: Bei DSDS wurde sie als Superzicke bekannt. Einen Streit wie den Anna-Carina Woitschacks mit Nina Richel hatte es bei DSDS nie zuvor gegeben. Während Nina auf den Rat ihres Arztes hin aussteigen musste, bekam Anna-Carina die Quittung der Zuschauer und wurde bald rausgewählt.

Auch wenn die Favoritin Dieter Bohlens in den Mottoshows nicht allzu weit kam, ist sie jetzt jedoch schwer im Geschäft, wie sie nun der Super Illu verriet. "Ich bin seitdem quasi ausgebucht - hab’ jedes Wochenende in Sachsen-Anhalt Auftritte. Und ich bekomme immer noch hunderte Fanbriefe und -pakete", berichtet die 17-jährige.

Ob Anna-Carina auch über die Grenzen Sachsen-Anhalts hinaus kommt und in ganz Deutschland auftreten wird, ist derzeit noch nicht abzusehen. Inzwischen ist sie auch nicht mehr allzu traurig, bei DSDS rausgeflogen zu sein. "Es war schon eine gute Zeit - ich hab’ viele nette Leute kennengelernt, bin viel herumgekommen. Die Show hat mir schon einige Türen geöffnet."

Beispielsweise habe die Blondine nun einige CD-Angebote. Die müssen jedoch geprüft werden und bis sie überhaupt eine eigene CD veröffentlichen dürfte, dauert es ohnehin noch ein gutes Jahr, schließlich will man dem Gewinner von DSDS erst einmal alle Türen aufhalten.

Lassen wir uns überraschen, wie weit es Anna-Carina Woitschack bringen wird. Sollte es nichts werden mit der großen Gesangskarriere, dann kann sie immerhin noch ihren anderen Traum leben, den der Puppenspielerin.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...