Sonntag, 10. April 2011

FC Bayern München entlässt Louis van Gaal mit sofortiger Wirkung

FC Bayern München entlässt Louis van Gaal mit sofortiger Wirkung: Die Saison ist für die Bayern komplett verkorkst. Der Zug der Meisterschaft ist längst abgefahren, im DFB-Pokal schied das Team im Halbfinale gegen Schalke 04 aus und auch in der Champions League sind die Bayern längst raus.

Den Schuldigen dafür hatte man längst gefunden und seine Konsequenzen gezogen: Trainer Louis van Gaal, der im Jahr zuvor noch enorm erfolgreich mit dem Team war, muss gehen. Das jedoch erst zum Saisonende, wie es bisher hieß.

Das einzige Ziel, welches man noch schaffen wollte, war das Erreichen der Champions League-Qualifikation, doch das geriet nach dem gestrigen 1:1 gegen Nürnberg in weite Ferne. Nun haben die Bayern-Bosse offenbar weitere Konsequenzen daraus gezogen.

Wie es in diversen Medien-Berichten heißt, sei Louis van Gaal seit dem späten Samstagabend nicht mehr Trainer des FC Bayern München. Er wurde demnach mit sofortiger Wirkung entlassen. Van Gaals Assistent Andries Jonker wird nun vorerst die Cheftrainerrolle übernehmen. Hermann Gerland wird ihm assistieren.

Nach dem Abschluss der Saison wird dann der neue Trainer Jupp Heynckes den Posten übernehmen. Dieser ist zur Zeit aber noch bei Bayer Leverkusen unter Vertrag.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...