Sonntag, 10. April 2011

Frankenthal: Bombe aus Zweitem Weltkrieg entschärft

Frankenthal: Bombe aus Zweitem Weltkrieg entschärft: In dieser Woche wurden bereits zwei Bomben entschärft. Erst die in Berlin Spandau, dann eine in Potsdam und nun hatte man auch eine in Frankenthal gefunden.

Am Mittwoch war die Flieger-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg bei Bauarbeiten in Frankenthal gefunden worden. Gestern wurde der Blindgänger dann entschärft, weswegen zahlreiche Menschen ihre Häuser für mehrere verlassen mussten. Insgesamt drei Stunden dauerte die Entschärfung der Bombe von fünf Zentnern.

Um 14.10 Uhr war es geschafft. Die Weltkrieg-Bombe war entschärft, der Kapfmittelräumdienst gab endlich Entwarnung. Schon am Morgen waren die umliegenden Häuser in Frankenthal geräumt wurden und auch die nahegelegene Bundesstraße 9 wurde während der Arbeiten gesperrt. "Alles lief ruhig und geordnet ab", teilte der Ordnungsamtleiter mit.

Da der Zünder der Bombe beschädigt war, hatten die Experten mit längeren Arbeiten gerechnet. Doch dies ist egal, so lange am Ende alles gut geht und die Menschen sicher in ihre Häuser zurückkehren können. Drei gefundene und entschärfte Weltkriegs-Bomben hatte es lange nicht mehr gegeben.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...