Montag, 18. April 2011

Frauen schließen bei Internetnutzung zu Männern auf

Frauen schließen bei Internetnutzung zu Männern auf: Das Internet hat seinen nerdigen Flair längst verloren und ist zu einen festen Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens geworden. So ist es auch nicht verwunderlich, dass eine jetzt vorgestellte Auswertung zu Unterschieden bei der Nutzung des Internet zwischen den Geschlechtern zeigt, dass diese Unterschiede kleiner werden.

Laut Branchenverband Bitkom nutzen im Jahr 2011 73 Prozent der Männer und 71 Prozent der Frauen das Internet. Der Trend zur Angleichung zeigte sich bereits in den letzten Jahren und tritt jetzt offenbar in seine Endphase ein.

Interessant wird die Erhebung aber, wenn man in die Bereiche Online-Shopping und Community-Mitgliedschaft schaut. Hier haben Frauen die Nase vor, obwohl nur 72 Prozent einen PC besitzen. Zu Vergleich: 86 Prozent der Männern nennen einen Computer ihr eigen. So sind 80 Prozent der Frauen Mitglied in einer Online-Community. Bei Männern sind es nur 74 Prozent. 88 Prozent der Frauen und 83 Prozent der Männer betreiben Online-Shopping.

Auch beim Spielen gibt es interessante Verschiebungen. 29 Prozent der Männer und beachtliche 15 Prozent der Frauen spielen Ego-Shooter. Hier wird die Erwartung also erfüllt. Eine Verschiebung gibt es aber bei Rollenspielen und Social Games. Die Frauen liegen in diesen Kategorien vor den Männern. 13 Prozent von ihnen nutzen Rollenspiele (Männer 5 Prozent) und 10 Prozent nutzen Social Games (Männer 6 Prozent).

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...