Dienstag, 26. April 2011

Hochzeit von William und Kate: Royale Gäste und schlechtes Wetter

Hochzeit von William und Kate: Royale Gäste und schlechtes Wetter: Der Countdown läuft. Nur noch wenige Tage, dann findet die Traumhochzeit des Jahres statt, wenn sich Prinz William und seine bürgerliche Freundin Kate Middleton das Ja-Wort geben.

Möglicherweise hätte sich das Brautpaar aber einen Hochzeitstermin um das Osterwochenende aussuchen sollen, denn geht es nach den Metereologen, dann wird es nach strahlendem Sonnenschein am Wochenende am Freitag, dem Tag der Trauung, gar nicht gut werden.

Abkühlung, scharfe Winde und heftige Schauer werden vorausgesagt, wenn sich Prinz William und Kate trauen wollen. Möglicherweise wird man dann auf eine gläserne Kutsche umsteigen müssen, doch noch kann sich das Wetter auch noch ändern, schließlich sind die Prognosen ziemlich unsicher.

Fest steht jedenfalls, dass 1900 Gäste zur royalen Hochzeit geladen sind. Der Hof hat inzwischen die Liste der Gäste veröffentlicht, von denen 98 Royals sind. 52 Mitglieder des englischen Königshauses sind dabei, doch auch 46 Mitglieder ausländischer Herrscherfamilien, wie beispielsweise Monaco-Fürst Albert und Charlene Wittstock.

Auch zahlreiche Regierungsmitglieder sind geladen. Den Großteil der Gäste machen jedoch Freunde und Bekannte des Brautpaares aus, 1000 Menschen. Dazu gehören auch Elton John, David und Victoria Beckham und Guy Ritchie, der Ex-Gatte von Madonna.

Was die Braut allerdings tragen wird, das ist bisher noch das große Geheimnis. Niemand kennt das Brautkleid und auch das Ziel der Flitterwochen ist unklar.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...