Donnerstag, 14. April 2011

Let's Dance 2011: Liliana Matthäus ist raus - Die Überraschung

Let's Dance 2011: Liliana Matthäus ist raus - Die Überraschung: Es war die Überraschung des Abends. Trotz gutem Auftritt nach einer stressigen Woche musste Liliana Matthäus gehen. Sie ist raus bei Let's Dance und Kristina Bach hat offenbar viele Fans, die ihr gestern rettend zur Seite standen.

Liliana Matthäus konnte bei ihrem gestrigen Tanz, Salsa zum "Mambo Italiano" zwar nicht wie gewohnt glänzen, absolvierte dennoch einen passablen Auftritt. Dabei lagen vor Tagen die Nerven noch blank, denn ihr Tanzpartner hatte einen Autounfall, ein Schleudertrauma davongetragen und wusste nicht, ob er tanzen könne. Auch wenn die Jury insgesamt nicht überzeugt war, so bekam Liliana doch 23 Punkte. Ein gutes Polster.

Zumindest waren 23 Punkte deutlich mehr als die 11, die Schlagersängerin Kristina Bach bekommen hatte. Für ihre Salsa hatte sie eine Menge Kritik seitens der Jury geerntet, wie auch schon in den vergangenen Wochen. Juror Joachim Llambi zeigte sich wenig begeistert: "Keine Lust mehr, diesen Mist anzugucken. Das war Beamtenmikado: Wer sich zuerst bewegt, hat verloren. Das war Null!"

Und doch, letztlich war es Liliana Matthäus, die gehen musste, während Kristina Bach dank ihrer zahlreichen Fans auch in der kommenden wieder tanzen kann und eine Chance bekommt, die Jury zu überzeugen.

Ungewohnt unauffällig präsentierte sich gestern übrigens der Checker Thomas Karaoglan. Nach dem Gedanken an den Ausstieg, der bis zuletzt unkommentiert blieb, tanzte er seinen Walzer ohne Zwischenfälle und bekam 20 Punkte von der Jury.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...