Samstag, 2. April 2011

Mädchen-Mord in Krailling: Onkel von Sharon und Chiara festgenommen

Mädchen-Mord in Krailling: Onkel von Sharon und Chiara festgenommen: Vor acht Tagen wurden Sharon und Chiara tot von ihrer Mutter aufgefunden. Während diese nachts in einer Kneipe arbeitete, wurden ihre Töchter erschlagen und erstochen.

Der Mord der beiden Mädchen erschütterte ganz Krailling, bei München gelegen. Die Spur zum Täter fehlte bisher. Nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Es handelt sich um den Onkel der Geschwister.

Eine Blutspur vom Tatort brachte die Ermittler auf den Onkel, da diese zur DNA des Mannes aus einem freiwilligen Speicheltest führte. Thomas S. ist selbst Vater vierer Kinder und war in der letzten Zeit immer wieder mit der Mutter der getöteten Mädchen aneinander geraten.

Offenbar verschuldete er sich beim Hausbau und wollte schließlich eine Wohnung aus dem Erbe seiner Frau verkaufen. Dafür brauchte er allerdings die Zustimmung der Schwester seiner Frau. Doch die Mutter von Sharon und Chiara stellte sich dagegen. "Er hat sich einmal massivst aufgeführt und Anette beschimpft", berichtet ein Freund der Familie.

Gestern wurde der Onkel der Mädchen festgenommen und bis in die Nacht hinein verhört. Bisher soll er allerdings kein Geständnis abgelegt haben.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...