Dienstag, 19. April 2011

Manuel Neuer soll angeblich Vier-Jahres-Vertrag in München erhalten

Manuel Neuer soll angeblich Vier-Jahres-Vertrag in München erhalten: Seit Sonntag ist bekannt, dass Manuel Neuer seine Entscheidung, wo er in der kommenden Saison spielen wird, getroffen hat. Allerdings wollte er diese noch nicht verraten. Beobachter gehen jedoch davon aus, dass er sich für einen Wechsel zum FC Bayern München entschieden hat.

Die Bild-Zeitung will nun erfahren haben, dass Neuer in München einen Vier-Jahres-Vertrag erhalten soll. Vertragsbeginn soll der 1.Juni 2011 sein.

Es soll wohl nur noch um die Ablösesumme für den Nationaltorhüter gehen. Derzeit ist eine Ablöse zwischen 18 und 20 Millionen Euro im Gespräch. Noch im April sollen die finalen Verhandlungen zwischen dem FC Bayern München und Schalke 04 beginnen.

Für mich steht der Wechsel bereits seit Wochen fest. Ich bin mir auch relativ sicher, dass wir das Ergebnis noch vor Ablauf der Saison erfahren werden. Man darf gespannt sein, wie die Bayern-Fans in der kommenden Saison auf Neuer reagieren.

Als Nachfolger von Manuel Neuer auf Schalke ist übrigens Tim Wiese im Gespräch. Der bisherige Werder-Keeper hat noch Vertrag bis 2012. Wenn Bremen noch eine Ablöse-Summe kassieren will, muss man den Torhüter nach dieser Saison verkaufen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...