Samstag, 16. April 2011

Mesut Özil und Aida Yespica: Venezuelanerin soll sein Herz erobert haben

Mesut Özil und Aida Yespica: Venezuelanerin soll sein Herz erobert haben: Mit Anna-Maria Lagerblom, der Schwester von Sängerin Sarah Connor, ist es längst aus. Fußballer Mesut Özil und die schöne Brünette haben sich vor vielen Monaten getrennt, weil sein Herz mehr für den Fußball als für sie geschlagen haben soll.

Nun, so heißt es, habe sich der Spieler von Real Madrid neu verliebt, diesmal in eine Venezuelanerin. Die spanischen Medien berichten bereits, dass Aida Yespica die neue Freundin Mesut Özils sei.

Und der 22-jährige deutsche Nationalspieler wäre auch nicht der erste Fußballer an de Seite der Schönen aus Venezuela. Sie war bereits mit dem Italiener Matteo Ferrari liiert, beide hab auch einen gemeinsam Sohn. Wirklich bekannt wurde die 28-jährige aber durch Italiens Skandalpolitiker Silvio Berlusconi, der sie als Kandidatin für die Europawahl vorschlug, allerdings erfolglos.

Ob Aida Yespica, die als Schauspielerin, Model und Moderatorin arbeitet, wirklich das Herz von Mesut Özil erobert hat, ist noch nicht sicher. Zwar berichten die Medien bereits darüber, aber Mesut Özil hat sich zu den Spekulationen noch nicht geäußert.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...