Dienstag, 5. April 2011

Michel Martelly ist neuer Präsident in Haiti - Sänger gewinnt Wahl

Michel Martelly ist neuer Präsident in Haiti - Sänger gewinnt Wahl: Der Sänger Michel Martelly ist der neue Präsident Haitis. In der Wahl setzte er sich mit 67,6 Prozent gegen die die ehemalige First Lady Mirlande Manigat durch.

Laut dem vorläufigen Endergebnis gewinnt Martelly die Präsidentschaftswahl deutlich mit 67,6 Prozent der Stimmen, während seine Gegnerin nur auf 31,7 Prozent kommt. Der 50-jährige hat nun die schwierige Aufgabe Haiti wieder aufzubauen, das vor rund einem Jahr durch ein schlimmes Erdbeben zerstört wurde.

Möglicherweise konnte sich Martelly so klar durchsetzen, da er vor allem bei der Jugend des Landes gut ankommt. Schon vor der Wahl konnte er die jungen Menschen bei Auftritten als Karneval-Sänger und bei Satiren über die Regierung für sich gewinnen.

Nun hat er selbst den Schritt in die Politik gewagt und direkt das höchste Amt erklommen. Besonders gegen die Korruption und das Versagen der Behörden möchte er jetzt als Präsident Haitis vorgehen. Das offizielle Ergebnis der Wahl soll im Übrigen am 16. April veröffentlicht werden. Da Michel Martelly laut ersten Ergebnissen jedoch derart die Nase vorn hat, zweifelt niemand mehr an der Tatsache, dass er auch der neue Präsident wird.

Die Amtsübernahme erfolgt dann am 14. Mai 2011 stattfinden.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...