Samstag, 16. April 2011

Reduce Weight Fruta Planta enthält Sibutramin: Landesuntersuchungsamt warnt vor Einnahme

Reduce Weight Fruta Planta enthält Sibutramin - Landesuntersuchungsamt warnt vor Einnahme: Unser mitteleuropäisches Menschenbild setzt den perfekten Körper voraus. Menschen, die etwas mehr auf den Rippen haben, werden von der Gesellschaft schnell ausgegrenzt. Aus diesem Grund erfreuen sich so genannte Abnehmpillen in Deutschland großer Beliebtheit. Dass die Einnahme dieser Medikamente aber auch gefährlich sein kann, zeigt ein aktuelles Beispiel.

Das Landesuntersuchungsamt warnt vor einem noch relativ neuen Präperat mit dem Namen "Reduce Weight Fruta Planta". Dieses soll laut Verpackung zu 100 Prozent aus natürlich Inhaltsstoffen bestehen. Dabei werden zum Beispiel Früchte wie Limonen und Papayas genannt.

Dass es mit der Natürlichkeit aber doch nicht soweit her ist, zeigen Untersuchungen der Pillen. In beim Zollamt Trier beschlagnahmten Packungen sei der Wirkstoff Sibutramin, dem man durchaus eine Wirksamkeit bei Fettleibigkeit, aber dem gegenüber auch starke Nebenwirkungen zuschreibt, entdeckt worden.

Sibutramin kann unter anderem den Blutdruck erhöhen und so zu Herzkrankheiten führen. Aus diesem Grund wurde er bis 2010 in der EU nur unter ärztlicher Aufsicht verwendet. Mittlerweile hat man das Zulassungsverfahren sogar ganz eingefroren. Die Nebenwirkungen waren augenscheinlich einfach zu stark.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...