Mittwoch, 20. April 2011

Rudi Assauer heiratet überraschend Britta Idrizi

Rudi Assauer heiratet überraschend Britta Idrizi: Damit hatte wohl niemand gerechnet: Rudi Assauer hat gestern pünktlich 12 Uhr seine Freundin Britta Idirzi geheiratet. Im Rittersaal von Schloss Horst in Gelsenkirchen gab "Assi" der 45-jährigen das Ja-Wort. Gäste hatten sie keine, nur ihre zwei Maltester-Hunde.

So steckten sich beide ihre Platinringe an und gingen danach zu zweit zum Italiener essen. Gegenüber der Bild beschreibt er seine Braut ganz typisch: "Die ist unheimlich okay!" Als Tag hatte sich Rudi Assauer unbedingt den 19.04. gewünscht, schließlich ist 1904 das Gründungsjahr seines Lieblingsvereins, Schalke 04.

Kennengelernt hatten sich Rudi Assauer und Britta Idrizi, die jetzt den Namen des 66-jährigen annehmen wird, Anfang 2010 im Europapark Rust. Bei der Miss Germany-Wahl war sie als Journalistin vor Ort, beide lernten sich kennen und sind nun sogar verheiratet.

Flitterwochen hat das Paar nach der überraschenden Hochzeit keine geplant, doch eine Reise nach Berlin werden beide unternehmen. Schließlich hat Schalke 04 den beiden ein rührendes Hochzeitsgeschenk gemacht und sie zum Pokalfinale nach Berlin eingeladen...

Vor der Hochzeit mit Britta war Rudi Assauer bis Anfang 2009 mit Schauspielerin Simone Thomalla zusammen. Nach neun Jahren Beziehung gingen sie wieder getrennte Wege.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...