Freitag, 15. April 2011

Schwarzer Mann gefasst? Verdächtiger im Mordfall Dennis festgenommen

Schwarzer Mann gefasst? Verdächtiger im Mordfall Dennis festgenommen: Es ist knapp zehn Jahre her, da verschwand der damals neunjährige Dennis aus einem Schullandheim im Kreis Cuxhaven. Zwei Wochen später machten Pilzsammler eine schreckliche Entdeckung. Sie fanden die Leiche des ermordeten Dennis im Wald.

Jahrelang jagten die Ermittler ein Phantom, den so genannten Schwarzen Mann. Er soll neben dem Mord an Dennis für zwei weitere Mordfälle zweier Jungen verantwortlich sein. Hinzu kommen 40 Sexualdelikte, die auf das Konto des mysteriösen schwarzen Mannes gehen sollen.

Nun, nach zehn Jahren, könnten die Ermittler erfolgreich gewesen sein. Möglicherweise ging ihnen der schwarze Mann ins Netz. Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen, der den neunjährigen Dennis am 5. September 2001 aus dem Schullandheim entführt und ermordet haben könnte.

"Wir haben einen Haftbefehl wegen mehrfachen Mordes", so Jürgen Menzel, der Sprecher der Mordkommission "Dennis". Weitere Informationen über die Festnahme und den Mann sollen in der Pressekonferenz folgen, die für heute Mittag angesetzt ist.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...