Montag, 11. April 2011

Übernahmeschlacht um Hochtief: Herbert Lütkestratkötter wirft das Handtuch

Übernahmeschlacht um Hochtief - Herbert Lütkestratkötter wirft das Handtuch: Es wird immer wahrscheinlicher, dass der deutsche Baukonzern Hochtief demnächst an den hoch verschuldeten spanischen Konkurrenten ACS gehen wird. Mein offensichtliches Bedauern dieses Umstandes, mag auf den ein oder anderen protektionistisch wirken. In diesem Zusammenhang möchte ich nur anführen, dass der Verdacht im Raum steht, dass sich ACS auf Kosten von Hochtief gesundstoßen möchte.

Zurück zum Thema: Der bisherige Vorstandschef Herbert Lütkestratkötter wird am 12.Mai aus seinem Amt scheiden. Lütkestratkötter stemmte sich bis zuletzt gegen eine Übernahme durch ACS. Sein Nachfolger soll der bisher für das Europa-Geschäft verantwortliche Vorstand Frank Stieler werden.

Welche Gründe zur Entscheidung des bisherigen Hochtief Chefs geführt haben, ist noch nicht geklärt. Bei Hochtief hieß es lediglich, dass man sich in beiderseitigem Einvernehmen getrennt habe. Die Vermutung, dass der Schritt im Zusammenhang mit der Übernahmeschlacht steht, liegt zumindest nahe.

Zusätzlich dazu wurde am Montag ebenfalls bekannt, dass Hochtief einen weiteren Rückschlag hinnehmen muss. Aufgrund von Problemen bei der australischen Hochtief-Tochter Leighton müssen die Gewinnziele für das laufende Jahr gesenkt werden. Im Vergleich zum Vorjahr wurde der Vorsteuergewinn auf die Hälfte reduziert.

Leighton muss sein Kapital erhöhen, weil aus einigen Bauprojekten in Australien Verluste oder geringere Gewinne erwartet werden.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...