Freitag, 15. April 2011

Zsa Zsa Gabor und Prinz Frederic von Anhalt wünschen sich ein Baby

Zsa Zsa Gabor und Prinz Frederic von Anhalt wünschen sich ein Baby: Manche Nachrichten muss man zweimal lesen um überhaupt zu begreifen, was man gerade erfahren hat, so auch bei der folgenden. Zsa Zsa Gabor und ihr Ehemann Prinz Frederic von Anhalt wünschen sich nämlich ein Kind.

Wir erinnern uns: Zsa Zsa Gabor war einmal eine umwerfende Schönheitskönigin und Schauspielerin, die alle begeisterte. Doch das ist schon länger her. Inzwischen ist sie 94 Jahre alt und gesundheitlich schwer angeschlagen. Ihr Mann Frederic ist mit 67 Jahren auch nicht mehr der Jüngste und doch wünschen sich beide ein gemeinsames Baby.

Natürlich haben beide auch einen Plan, wie das funktionieren soll, per Leihmutter! "Die Frau soll Europäerin sein, am besten eine Ungarin. Zsa Zsa träumt schon lange davon, mit mir ein Kind zu haben. Wir wollen endlich einen Erben!", so Prinz Frederic von Anhalt.

Das Paar habe bereits eine Agentur beauftragt, eine geeignete Leihmutter zu finden, am besten eine Ungarin, wenn es nach ihnen geht. Sie soll das Baby Zsa Zsa Gabors austragen, Prinz Frederic stellt seinen Samen zur Verfügung.

"Die Wiege kommt direkt neben das Krankenbett meiner Frau, damit sie und das Baby rund um die Uhr zusammen sein können", plant der 67-jährige bereits. Ob sich ihr Wunsch erfüllen wird und Zsa Zsa Gabor mit 94 Jahren tatsächlich noch einmal Mutter wird, bleibt abzuwarten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...