Sonntag, 8. Mai 2011

AKW Fukushima 1: Menschen als Material, Tepco startet Medizinchecks

AKW Fukushima 1 - Menschen als Material, Tepco startet Medizinchecks: Die Arbeiter, die derzeit im zerstörten japanischen Atomkraftwerk Fukushima 1 versuchen zu retten, was vielleicht gar nicht mehr zu retten ist, sind zu bewundern und zu bedauern zu gleich. Sie riskieren ihre Gesundheit, um eine ungleich höhere Zahl an Menschen zu schützen.

Da sollte man eigentlich meinen, dass alles getan wird, um die Arbeiten an der Strahlenruine so sicher und unschädlich für die Gesundheit wie möglich zu machen. Dem scheint aber nicht so zu sein.

So begann Tepco offenbar erst jetzt die 800 derzeit eingesetzten Arbeiter medizinischen Untersuchungen zu unterziehen. Als Grund dafür nannte man eine Anordnung des Gesundheitsministeriums, wonach die Arbeiter erst nach Beendigung der Katastrophe untersucht werden sollten. Besagte Anordnung soll noch aus einer Zeit stammen, als man davon ausging, dass man die Krise schnell bewältigen können wird.

Für mich zeigt diese Geschichte ziemlich drastisch, dass sich Tepco keine Gedanken über die Gesundheit der Männer zu machen scheint. Es hat den Eindruck als seien diese lediglich Material für den Konzern.

Auch wegen solchem Umgang erfährt die Anti-AKW-Bewegung in Japan starken Zuwachs. Wollte man zynisch sein, könnte man behaupten, dass die Sache daher auch etwas Gutes hat. Die Arbeiter im AKW Fukushima, die sich früher oder später wohl mit dem Thema Krebs auseinandersetzen müssen, werden dies wohl anders sehen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...