Mittwoch, 4. Mai 2011

Apple: iMacs bekommen Quad-Core-CPU mit Sandy-Bridge

Apple - iMacs bekommen Quad-Core-CPU mit Sandy-Bridge: Apples neue iMac-Generation wird vor allem eines, schneller. Die neuen Modelle der "Bildschirm-Computer" werden mit einem Quad-Core-Prozessor ausgestattet, der sich der Sandy-Bridge-Architektur von Intel bedient. Damit werden Taktraten von bis zu 3,4 GHz pro Kern möglich. Verbaut sind dazu entweder i5 oder i7-Prozessoren.

Zusätzlich werden die All-In-One-PCs mit Apples neuester Schnittstelle ausgestattet, die zusätzlich zu den bereits vorhandenen USB-, Firewire-, Ethernet-, Audio-Ausgängen an der Rückseite des Gerätes angebracht wird. Die auf Lichtsignalen basierte Schnittstelle hört bei Apple auf den Namen 'Thunderbolt'.

Die Preise für die Geräte sind nach wie vor gepfeffert. Die günstigste Variante mit einem 21,5-Zoll-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung ist ab einem Preis von 1.149€ zu haben. Die größte Variante kostet hingegen schon 1.899€. Sie bietet ein 27-Zoll-Display mit 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung.

Man kann aber noch mehr ausgegeben, wenn man extra RAM oder ähnliche Zugaben haben will. Standardmäßig kommen alle iMacs mit 4 GB Arbeitsspeicher auf den Markt. DVD-/CD-Brenner, WLan und Bluetooth sind ebenfalls immer an Bord. Von Blu-ray will Apple also immer noch nichts wissen, und dass bei den Preisen.

Je nach Gerät findet man einen Speicher zwischen 500 und 1.000 Gigabyte vor. Außerdem sind verschiedene Arbeitsspeicher verbaut, bei denen es sich um die AMD Radeon HD 6750M, 6770M oder 6970M handelt.



Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...