Sonntag, 29. Mai 2011

ARD-Fernsehlotterie: Monica Lierhaus bald ausgetauscht?

ARD-Fernsehlotterie: Monica Lierhaus bald ausgetauscht?: Es wird wild spekuliert. Nach all den negativen Schlagzeilen der vergangenen Wochen und Monaten könnte es sein, dass Monica Lierhaus, die sich nach zwei Jahren wieder vor die Kamera gekämpft hatte, ihren Job bei der ARD-Fernsehlotterie schon wieder los ist.

Kritik gab es, weil Monica Lierhaus eine zu hohe Gage, ganze 450.000 Euro, für ihre Auftritte kassierte. Offenbar will man die Moderatorin nun gegen ein "bekanntes Gesicht" austauschen, welches bereit ist, die Moderation ohne Gage zu übernehmen.

Bereits bei ihrer Rückkehr ins Fernsehen bei der Verleihung der Goldenen Kamera waren die Zuschauer gespalten. Die einen bewunderten sie für ihren Mut, die anderen zweifelten, ob es nicht noch zu früh gewesen war. Als plötzlich bekannt wurde, wie hoch ihre Gage bei der ARD-Fernsehlotterie sei, entbrannte eine hitzige Diskussion.

Möglicherweise ist Monica Lierhaus ihren Posten bei der ARD nach wenigen Sendungen schon wieder los. Wer die Moderation nun übernehmen könnte, ist allerdings noch nicht bekannt.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...