Montag, 2. Mai 2011

Beim White House Correspondents Dinner: Barack Obama zeigt es seinen Kritikern

Beim White House Correspondents Dinner - Barack Obama zeigt es seinen Kritikern: In der Nacht auf Sonntag hat Barack Obama bewiesen, dass er in der Lage ist ein zweites Standbein aufzubauen, falls es mit der Politik mal nicht mehr so klappen sollte. Der US-Präsident bewies, dass er sich auch vorzüglich als Comedian eignet.

Während seiner Rede im Rahmen des jährlich stattfindenden White House Correspondents Dinner (zu Deutsch: Presseball im Weißen Haus) zog er seine politischen Gegner durch den Kakao. Dabei bekamen vor allem jene Republikaner ihr Fett weg, die in den letzten Wochen die abstrusesten Verschwörungstheorien verbreiteten.

So äußerte sich Obama zum Beispiel zu Donald Trump, der als möglicher Präsidentschaftskandidat der Republikaner für das Jahr 2012 gilt und Obamas Geburt auf Hawaii anzweifelte. Aus diesem Grund hatte das Weiße Haus vor einigen Tagen auch die Geburtsurkunde des Präsidenten veröffentlicht.

Auf dem Presseball kündigte Obama ein Video seiner Geburt an, was man dann allerdings sah, waren die Anfangsszenen aus dem Disney-Klassiker "Der König der Löwen". Damit spielte Obama offenbar auf seine angeblich afrikanische Herkunft an. Richtung Fox News sagte er anschließend, dass es sich hier nicht um seine Geburt, sondern um einen Scherz gehandelt habe. Außerdem zeigte er, wie das Weiße Haus aussehen würde, wenn Trump Präsident wird.

Schaut euch das Video einfach mal an. Dort ist die gesamte Rede mit allen Spitzen gegen seiner Gegner zu sehen.



Besonders interessant wird die Sache für mich, wenn man sich überlegt, dass Obama zu diesem Zeitpunkt möglicherweise bereits wusste, dass es gelungen war Osama Bin Laden zu töten oder zumindest aufzusprüfen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

4 Meinungen:

Anonym hat gesagt…

Das ist die Rede vom letzten Jahr, dennoch sehr lustig.
Die Aktuelle haben wir hier : http://www.youtube.com/watch?v=n9mzJhvC-8E&feature=youtu.be Die finde ich sogar noch besser

Oli hat gesagt…

@ Anonym 13:14 Uhr - Tatsächlich, das kommt eben davon, wenn man nur das Datum bis zu Jahreszahl ließt. ;) Ich werds gleich mal verbessern.

Anonym hat gesagt…

Das passt schon besser:D Schau dir doch noch die Rede von Seth Meyers an:
http://www.youtube.com/watch?v=f2TCAG5W_O8&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=9mDfkVQYBYk

Wenn man sich den Witz über Osama Bin Laden unter oben genanntem Kontext anhört und obamas lachen dazu ist das schon komisch

Oli hat gesagt…

@ Anonym 15:05 Uhr - Stimmt, das ist wirklich auffällig. Ich denke, er wird zu diesem Zeitpunkt bereits gewusst haben, was passieren wird, auch wenn eine Festnahme noch spektakulärer gewesen wäre.

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...