Sonntag, 29. Mai 2011

Big Brother 11: Maulwurf Steve setzt sich auf Nominierungsliste und schützt Rene

Big Brother 11: Maulwurf Steve setzt sich auf Nominierungsliste und schützt Rene: Steve hatte ein ganz besonderes Geheimnis, als er ins Big Brother-Haus einzog. Er war der Maulwurf, der das umsetzte, was Big Brother forderte, doch für sich behalten konnte Steve dieses pikante Secret nicht.

Steve berichtete Rene von seiner Rolle als Maulwurf. Das sollte Big Brother natürlich nicht entgehen, weshalb er in den Raum der Versuchung gerufen wurde. Dort wird er schließlich vor die Wahl gestellt.

"Steve, du hast dein Geheimnis verraten und damit 'Big Brother' verraten. Du hast von mir persönlich den Auftrag bekommen, im 'Big Brother'-Haus dein Unwesen als Maulwurf zu treiben. Aber du, Steve, hast dieses besondere Geheimnis mit anderen geteilt! Damit ist deine Mission schon vorzeitig beendet", wird Steve in dem Raum gemahnt und alle Bewohner können das Geschehen vor einem Flatscreen verfolgen.

Er hat nun folgende Wahl: entweder, er setzt sich selbst sofort auf die Nominierungsliste oder er buzzert und verrät das Geheimnis von Rene, womit dieser auf der Nominierungsliste landen würde. Steve bekäme allerdings nicht das Finalticket.

Steve entscheidet sich schließlich dafür, sich selbst auf die Liste zu setzen und erntet dafür viel Zuspruch von seinen Mitbewohnern.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...