Mittwoch, 11. Mai 2011

Big Brother 11: Porno-Klaus lästert über aktuelle Kandidaten

Big Brother 11: Porno-Klaus lästert über aktuelle Kandidaten: Porno-Darsteller Klaus ist quasi ein Fachmann, was Big Brother betrifft. Im vergangenen Jahr wohnte er selbst viele Tage im Haus, erlebte sämtliche Höhen und Tiefen und schaffte es, das Publikum zu spalten. Klaus polarisierte, entweder fand man ihn ganz toll, oder man wollte ihn so schnell wie möglich aus dem Haus haben. Am Montag saß Porno-Klaus sogar als "Experte" in der ersten Live-Show.

Doch an den Bewohnern lässt der 33-jährige kein gutes Haar. Kandidatin Valencia Vintage, die sich jeden Morgen rasiert, schließlich passen Bart und Brüste nicht besonders gut zusammen, findet Klaus, vorsichtig gesagt, eher unschön, muss sich sogar umdrehen, um das Schauspiel nicht zu sehen. Und auch Annina, die gemeinsam mit Klaus Musik macht und ebenfalls in der Live-Show zu Gast war, ist nicht besonders angetan: "Ich weiß nicht, bei welchem Arzt sie war!"

Auch Cosimo, bekannt geworden als Dauer-Kandidat bei DSDS, kommt nicht gut weg: "Ein Vollpfosten!", meint Klaus. "Er ist auch ein bisschen Klaus-Kopie mit seiner schwäbischen Art. Aber ich bin der wahre Checker vom Neckar!" 

Im Haus kann man glücklicherweise nicht hören, was außerhalb gelästert wird. Aber die Lästerein im Haus dürften auch schon ausreichen, schließlich sorgt vor allem Valencia Vintage für eine Menge Unterhaltung durch ihre spitzen Bemerkungen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...