Mittwoch, 4. Mai 2011

Carla Bruni spricht über Baby-Gerüchte

Carla Bruni spricht über Baby-Gerüchte: Ganz Frankreich schaut nur auf den Bauch von Carla Bruni, der Gattin von Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy. Derzeit kocht die Gerüchteküche, denn angeblich ist die gebürtige Italienerin schwanger.

Nach all den Spekulationen äußert sich Carla Bruni nun erstmals selbst zu den Baby-Gerüchten. Der französischen Tageszeitung "Le Parisien" sagte die 43-jährige im Interview: "Ich schweige, weil ich etwas schützen will." Daraufhin fragte der Reporter noch einmal nach: "Dann werden wir also in sechs Monaten mehr wissen ...". Carla Bruni soll mit einem Kichern und "Oui" geantwortet haben.

Zudem will das französische Magazin Voici herausgefunden haben, dass es sogar Zwillinge werden. Im Oktober soll es soweit sein.

Wie diverse Reporter berichten, habe das frühere Model bereits das Rauchen aufgegeben, verdecke zudem immer ihren Bauch mit einem Schal und doch ist ihre Antwort im oben genannten Interview sehr unverfänglich. In sechs Monaten könnte man wirklich sehen, dass die Gerüchte stimmten, doch vielleicht hat sich bis dahin auch gar nichts getan und es bleibt nur bei Spekulationen um eine mögliche Schwangerschaft. Wir werden es sehen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...