Sonntag, 1. Mai 2011

DSDS 2011: Ardian Bujupi ist raus - Halbfinale mit großer Überraschung

DSDS 2011: Ardian Bujupi ist raus - Halbfinale mit großer Überraschung: Tausende Fans werden geschockt vor den Fernsehern gesessen haben, als um 00.23 Uhr feststand, wer im Halbfinale der diesjährigen Staffel DSDS ausgeschieden war. Und nicht nur die Fans waren überrascht, auch die "neutralen" Zuschauer konnten es nicht fassen.

Ardian Bujupi ist raus, derjenige, den alle schon im Finale, gar als Superstar gesehen hatten. In der vergangenen Nacht zerplatzte sein Traum jedoch. Die Zuschauer hatten am wenigsten für ihn angerufen und so flog er am Ende der 9. Mottoshow raus.

Den Anfang hatte die Bildzeitung in der vergangenen Woche gemacht. Darin hatte man ihn quasi schon als den neuen Superstar gefeiert, den anhand der Votingergebnisse konnte man angeblich sehen, dass er gewinnen würde. Auch die Umfrageergebnisse im Internet ließen in dieser Woche bei weitem nicht erkennen, dass es Ardian Bujupi im Halbfinale treffen würde. Er hatte die Nase vorn, während Pietro schwer an Stimmen einbüßte.

Nun ist es doch passiert, der neue Favorit ist raus und macht dem DSDS-Pärchen den Weg frei für das Finale, wobei er im Halbfinale doch überzeugen konnte. Selbst Juror Patrick Nuo hatte ihm den besten Auftritt des Abends zugestanden und doch war es am Ende der 9. Mottoshow für ihn vorbei. Sarah Engels und Pietro werden in der kommenden Woche das Finale bestreiten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...