Montag, 9. Mai 2011

Familiendrama in Netphen: Mann tötet Vater

Familiendrama in Netphen: Mann tötet Vater: In Netphen im Siegerland hat sich offenbar ein Familiendrama ereignet. Dabei soll ein Mann seinen 72-jährigen Vater getötet haben.

Nach ersten Angaben sei der Mann aus dem nordrhein-westfälischen Netphen im Kreis Siegen-Wittgenstein bei der Tat stark angetrunken gewesen sein. Mit seinem 72-jährigen Vater sei er daraufhin in Streit geraten. Doch die Streitigkeiten eskalierten, woraufhin der 39-jährige Mann seinen Vater tötete. Offenbar hatte er selbst danach den Notarzt alarmiert.

Als die Rettungskräfte am Tatort eintrafen, konnten sie allerdings nichts mehr für den Vater tun, er war bereits tot. Daraufhin nahm die Polizei den 39-jährigen fest. Wie die Ermittler berichteten, habe der Vater bei dem Streit Kopfverletzungen erlitten, an denen er schließlich verstarb.

Der 72-jährige soll nun obduziert werden, um die genaue Todesursache und die Umstände zu klären. Der Sohn habe bereits zugegeben, seinen Vater getötet zu haben, jedoch konnte man ihn bisher nicht weiter vernehmen, da der Mann aus Netphen noch zu betrunken war.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...