Donnerstag, 5. Mai 2011

i0n1c bestätigt: Untethered Jailbreak auch unter iOS 4.3.3 möglich

i0n1c bestätigt - Untethered Jailbreak auch unter iOS 4.3.3 möglich: Na bitte, das sind doch mal gute Nachrichten. Nachdem wir vor etwas mehr als einer Stunde schon berichtet hatten, dass comex davon ausgeht, dass auch das gestern Abend erschienene iOS 4.3.3 mit einem untethered Jailbreak zu knacken ist, bestätigt nun auch Hacker i0n1c, dass es Apple nicht gelungen ist, seinen Exploit zu schließen.

"Confirmed: Apple did not kill the untether vulnerability in 4.3.3 - my iPod 4 is running untethered jailbroken at 4.3.3", heißt es bei Twitter.

Der Hacker hat den untethered Jailbreak sogar bereits auf seinem iPod Touch 4G durchgeführt. Einem untethered Jailbreak auch unter iOS 4.3.3 sollte damit nichts mehr im Wege stehen.

untethered Jailbreak iOS 4.3.3 funktioniert auf iPod Touch 4G

Die Frage ist nun, wie lange es noch dauern wird, bis der untethered Jailbreak erscheint. Das wird wohl vor allem davon abhängen, wie schnell es i0n1c gelingt, die evtl. notwendigen Anpassungen vorzunehmen. Sehr lange wird man aber wohl nicht warten müssen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...