Dienstag, 17. Mai 2011

iPad 2-Jailbreak: Musclenerd spricht von Monaten bis zum Erscheinungstermin

iPad 2-Jailbreak - Musclenerd spricht von Monaten bis zum Erscheinungstermin: Derzeit dauert es nicht lange, bis es den iPhone-Hackern gelungen ist, eine neue Firmware auf fast allen iDevices zu knacken. Im Fall von iOS 4.3.3 musste man sich bekanntlich sogar nur 2 Tage gedulden. In der Folge bedeutet dies, dass man als Jailbreak nicht lange auf eine untethered Lösung warten muss.

Nur bei einem iDevice sieht es in dieser Richtung wesentlich schlechter aus. Bislang steht kein Jailbreak für das iPad 2 zu Verfügung. Von einer Lösung, die bei einem Neustart ohne erneuten Jailbreak auskommt, brauchen wir gar nicht zu reden.

Zwar arbeiten die Hacker an einem Jailbreak. Wann dieser erscheinen wird, war bislang allerdings völlig unklar. Nun hat sich der Musclenerd in diese Richtung geäußert. Etwas genaues nannte er dabei nicht, aber zumindest wurde ein Rahmen abgesteckt.

Via Twitter ließ er verlauten: "It could very well be months for public iPad2 JB. Pressing for ETA just causes guesstimates like that to get misquoted and mutated."

iPad 2 Jailbreak erst in Monaten

Der Tweet ist als Reaktion auf einen anderen zu sehen, wonach der Jailbreak schon binnen einiger Wochen erscheinen sollte. "I can confirm. IPad 2 JB will be weeks. Wether it be CDEV or DEV team.", hieß es in diesem. Dem widersprach der Musclenerd deutlich, auch wenn er nicht gänzlich ausschloss, dass der Jailbreak schon in Wochen erscheinen könnte. Man weiß es eben nicht so genau.

Wenig später schob der Hacker noch einen weiteren Tweet nach, in dem er sich ohne ins Detail zu gehen über die zugrunde liegenden Weg für den Jailbreak äußerte. Demnach wird der iPad 2-Jailbreak auf Userland-Basis laufen. In besagtem Tweet schrieb er: "that's almost the wrong question. Just like first iPad JB, the first iPad2 JB won't need or use any bootrom dump..it's userland".

Wer den Jailbreak auf seinem iPad 2 haben will, muss also weiter warten. Sobald es in diese Richtung Neuigkeiten gibt, werde ich euch natürlich darüber informieren. Bevor wieder Fragen zum Unlock kommen, muss ich leider sagen, dass es dazu seit Wochen nichts mehr gibt.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...