Donnerstag, 5. Mai 2011

Nintendo senkt Preise für Wii und Wii-Spiele zum 20.Mai

Nintendo senkt Preise für Wii und Wii-Spiele zum 20.Mai: Im kommenden Jahr will Nintendo einen Nachfolger seiner Erfolgskonsole Wii auf den Markt bringen. Damit einher geht auch immer ein Preisverfall der aktuellen Konsole. In diesem Fall scheint dieser bereits am 20.Mai diesen Jahres zu starten.

Demnach soll die Konsole in den USA ab diesem Tag für 150 Dollar verkauft werden, teilte Nintendo mit. In Deutschland dürfte die derzeit in Geschäften für zwischen 180 und 200 Euro zu habende Konsolen auf einen Preis zwischen 140 und 150 Euro sinken. Die Preise im Internet könnten auch noch einmal etwas nachgeben.

Zusätzlich zur Konsole werden auch einige Spiele günstiger werden. Es ist klar, dass Nintendo hier langsam den Abgesang auf die Wii anstimmt. Ob es nun darum geht, die Lager frei zu machen oder einfach den Verkauf noch einmal etwas anzukurbeln, sei mal dahingestellt.

Für die Kunden ist die Preissenkung jedenfalls positiv zu bewerten. Wer derzeit überlegt eine Wii zu kaufen, sollte vielleicht noch bis nach dem 20.Mai warten. Ansonsten ärgert man sich, 40 Euro zu viel ausgegeben zu haben.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...