Dienstag, 24. Mai 2011

Ohrfeige für Manuel Neuer: Polizei ermittelt wegen Körperverletzung

Ohrfeige für Manuel Neuer: Polizei ermittelt wegen Körperverletzung: Am Wochenende schien die Sonne ganz besonders hell über Gelsenkirchen. Auch wenn es mit der Meisterschaft in diesem Jahr nicht annähernd klappen sollte, so gewann der FC Schalke 04 den DFB-Pokal am Samstagabend mit einem grandiosen 5:0-Sieg gegen den MSV Duisburg.

Entsprechend freudig wurde die Mannschaft am Sonntag in Gelsenkirchen empfangen. Das Team wurde auf Wagen durch die Menge gerollt, so auch Torhüter Manuel Neuer. Was dann passiert, hatte allerdings niemand erwartet: als Neuer offenbar seinen Namen hört, lehnt er sich aus dem Cabrio, als würde er jemanden umarmen wollen, bekommt jedoch plötzlich eine saftige Ohrfeige.

Während Neuer verdutzt im Wagen sitzt, kann der Täter unbemerkt entkommen. Auch die zahlreichen Videoaufnahmen des Angriffs zeigen das Gesicht des Täters nicht. Er beschäftigt nun aber die Polizei, welche wegen Körperverletzung ermittelt. Hinweise auf den bisher Unbekannten gebe es bisher keine und auch die Hintergründe sind noch unklar.

Bisher wird spekuliert, dass einem Fan die Hand ausrutschte, der offenbar nicht mit den Wechselgerüchten zufrieden ist, wonach Manuel Neuer ab der kommenden Saison beim FC Bayern München spielen wird.



Neueste Gerüchte besagen, Manuel Neuer habe den Mann gekannt, der ihn ohrfeigte. Ob diese allerdings stimmen, bleibt abzuwarten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...