Montag, 23. Mai 2011

Prinzessin Beatrice: Hässlicher Hochzeitshut bringt über 92.000 Euro

Prinzessin Beatrice: Hässlicher Hochzeitshut bringt über 92.000 Euro: Auf der Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton Ende April war sie der Hingucker, leider nicht im positiven Sinne. Prinzessin Beatrice hatte sich bei der Wahl ihrer Kleidung für die Hochzeit ihrer Cousins mächtig vergriffen. Vor allem der Hut, oder eher das Geweih?, waren ein gefundenes Fressen für die Kritiker.

Nun hat die 22-jährige Beatrice ihren hässlichen Hut bei Ebay versteigert und plötzlich wollten ihn alle haben, denn das geschmacklose Teil brachte ganze 81.100,01 Pfund ein, das sind rund 92.000 Euro. Den Erlös der Versteigerung wird sie nun jedoch nicht behalten, um sich selbst einen schickeren Hut zu besorgen, sondern spenden. Das Geld geht zum einen an das Kinderhilfswerk Unicef und zum anderen an die eigens für die Auktion gegründete Stiftung Aktion Children in Crisis (Kinder in der Krise).

Vor allem auf Facebook hatte es Prinzessin Beatrice mit dem außergewöhnlichen Hut, kreiert vom irischen Promi-Designer Philip Treacy, zu ungeahnter Berühmtheit geschafft.



Wer so viel Geld zum guten Zweck abgibt, der darf auch solch außergewöhnliche Hüte tragen, vermutlich wird Beatrice bei der nächsten Hochzeit aber ganz genau überlegen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...