Samstag, 7. Mai 2011

Qualifying Istanbul: Sebastian Vettel startet von der Pole-Position

Qualifying Istanbul: Sebastian Vettel startet von der Pole-Position: Wenn es drauf ankommt, dann läuft es bei Sebastian Vettel. Der junge Heppenheimer ließ sich nicht von seinem Crash am Freitag im freien Training aus dem Konzept bringen und konnte im heutigen Qualifying des Großen Preises von Istanbul in der Türkei überzeugen.

Mit dem wieder intakten Auto schoss Sebastian Vettel heute der Konkurrenz davon. Vettel fuhr erneut überragend und sicherte sich für das morgige Rennen die Pole-Position. "Ich bin sehr glücklich, keine Frage. Unterm Strich hat alles gut geklappt, ich habe mich Anfang sehr wohl gefühlt. Mir gefällt die Strecke, das hilft natürlich. Die Vorzeichen stehen gut, aber morgen kommt die härtere Aufgabe", so der Formel 1-Weltmeister.

Während Vettel beim morgigen GP von Istanbul von Rang 1 startet, beginnt sein Teamkollege Mark Webber von Startplatz 2. Platz 3 sicherte sich Nico Rosberg. Michael Schumacher wird von Position 8 starten, nur einen Platz vor Nick Heidfeld auf Rang 9. Adrian Sutil beginnt auf 12 und Timo Glock auf 21.

Wieder einmal kündigt sich ein spannendes Formel 1-Rennen an, welches morgen in Istanbul ausgetragen wird. Sebastian Vettel hat wie so oft die beste Position, einen weiteren Sieg einzufahren.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...