Montag, 30. Mai 2011

Two and a Half Men: Verrückter Fan droht mit Bombe

Two and a Half Men: Verrückter Fan droht mit Bombe: Die Serie Two and a Half Men ist der Renner in den USA. Ob nun Erstausstrahlung oder Wiederholung, wann auch immer die Folgen im Fernsehen laufen, erfreuen sie sich Top-Quoten. Doch offenbar mag ein Fan die Wiederholungen so gar nicht.

Wie die New York Post berichtete, habe ein verrückter Fan dem New Yorker Fernsehsender WPIX-11 mit einer Bombe gedroht. Gleich zweimal rief er bei dem Sender an und drohte am Telefon mit einer Sprengung, sollten auch weiterhin Wiederholungen der Serie Two and a Half Men gezeigt werden.

Die Polizei konnte den Mann schließlich ausfindig machen. Im Stadtteil Bronx nahm man ihn fest, doch warum der Mann wirklich ausrastete, ist nicht bekannt.

Während in den USA die Wiederholungen der Sitcom mit guten Quoten laufen, sollen nun auch neue Folgen gedreht werden. Nur Charlie Sheen ist dann nicht mehr dabei. Nach Alkohol- und Drogenexzessen und öffentlichen Beschimpfungen des Produzenten Chuck Lorre, flog der Schauspieler hochkant aus der Serie. Nun ist Ashton Kutcher nachgerückt, der den Erfolg der Serie halten soll.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...