Freitag, 6. Mai 2011

Übernehmen Facebook oder Google Skype?

Übernehmen Facebook oder Google Skype?: Die Nachrichtenagentur Reuters meldet unter Berufung auf zwei Quellen, die mit angeblichen Verhandlungen vertraut sind, dass das VoIP-Netzwerk Skype kurz vor der Übernahme durch Google oder Facebook steht.

Sogar Facebook-Gründer Mark Zuckerberg selbst soll Gespräche über Skype führen. Unklar ist, ob es dabei tatsächlich um den Kauf geht oder doch nur um ein Joint-Venture.

Auch Google soll sich noch nicht sicher sein, ob man Skype nun kaufen oder sich nur beteiligen wolle. Die Gespräche befänden sich in einem frühen Stadium, deshalb ist man sich darüber bei Google und auch bei Facebook noch nicht im Klaren. Als Kaufpreis steht eine Summe zwischen 3 und 4 Milliarden Dollar im Raum.

Skype und Google wollten sich auf Anfrage nicht zu den Gerüchten äußern. Facebook reagierte bislang einfach gar nicht auf die Anfrage.

Für mich klingt diese Meldung wieder nach einem großen Gerücht, das sich am Ende als Ente entpuppen wird. Ich erinnere nur einmal daran, dass Facebook und Google auch schon Twitter und so ziemlich jedes andere Internetunternehmen übernehmen wollten. Daraus geworden ist meistens nichts. Deshalb bin ich vorsichtig bei Meldungen, die lauten Facebook und Google wollen 'x' kaufen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...