Mittwoch, 25. Mai 2011

Wahltrend: FDP schafft die 5-Prozent-Hürde

Wahltrend - FDP schafft die 5-Prozent-Hürde: Im wöchentlichen Wahltrend des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des Magazins 'stern' und des TV-Senders RTL schafft es die FDP erstmals seit fast zwei Monaten wieder auf 5 Prozent und würde damit gerade so in den Bundestag einziehen. Im Vergleich zur Vorwoche bedeutet dies einen Zuwachs von 2 Prozent und damit beinahe eine Verdopplung der Stimmen.

Um anhand dessen eine Wirkung des Parteitages in Rostock abzuleiten, wäre aber wohl noch zu früh. Auch die Niederlage in Bremen spiegelt sich in dieser Umfrage noch nicht wieder. Der entsprechende Datensatz wurde vor dem Wahlsonntag erhoben.

Während die Union mit 32 Prozent und die Grünen mit 26 Prozent jeweils bei ihren Werten aus der Vorwoche verharren, stürzt die SPD erneut auf ihr Jahrestief von 21 Prozent. Vergangene Woche erreichten die Sozialdemokraten noch 22 Prozent.

Gesamtpolitisch würde sich somit weiterhin eine deutliche Mehrheit von Grün-Rot im Bundestag ergeben. Auf die Linkspartei, die erneut bei 9 Prozent landet, wäre man wohl nicht angewiesen. Der Kanzler würde nach dieser Umfrage von den Grünen gestellt.

Für sonstige Parteien würden sich derzeit 7 Prozent entscheiden. Das wäre ein Punkt weniger als in der vergangenen Woche.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...