Samstag, 11. Juni 2011

Appetitzügelnde Wirkung von Nikotin entschlüsselt

Appetitzügelnde Wirkung von Nikotin entschlüsselt: C10H14N2, so lautet die chemische Summenformel das Stoffs, der Raucher immer wieder zur Zigarette greifen lässt. Nikotin ist ein Suchtmittel und überdies noch ein sehr starkes Nervengift. Trotzdem schwören einige Raucher auch auf positive Eigenschaften des Alkaloids.

Eine dieser vermeintlich positiven Eigenschaften ist zum Beispiel, dass Nikotin den Appetit zügelt. So haben Studien ergeben, dass Menschen die mit dem Rauchen aufhören, im Schnitt 4,5 Kilogramm an Körpergewicht zulegen und der BMI von Rauchern im Vergleich zu Nichtrauchern im Durchschnitt niedriger liegt.

Ein Forscher-Team um Marina Picciotto von der Yale University in New Haven hat nun entdeckt, warum Nikotin die Appetit hemmt, zumindest bei Mäusen. Eigentlich wollte das Team einen neuartigen Wirkstoff gegen Depressionen testen. Dieser senkte allerdings bei den Mäusen ebenfalls den Appetit. Daraus schlossen sie auf die Wirkung des Nikotin.

Im Fachblatt Science berichten sie über ihre Ergebnisse. Demnach wirkt die Verbindung im Hypothalamus an Rezeptoren, die das Hungergefühl steuern.

Der besagte Rezeptor erhielt den Subtyp-Namen Alpha-3-Beta-4. Diese Rezeptoren befinden sich an den sog. Proopiomelanocortin-Zellen. Werden sie nun aktiviert, löst dies eine Signalkaskade im Gehirn aus, die dem Körper mitteilt, dass genug gegessen wurde.

Die möglichen Anwendungsgebiete dieser Erkenntnisse sind klar. Mariella De Biasi, ein Mitglied des Forscherteams, sagte dazu: "Die Ergebnisse geben uns ein Ziel für die Entwicklung von Medikamenten, die helfen könnten, Fettleibigkeit und andere Stoffwechselstörungen zu kontrollieren".

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...