Montag, 6. Juni 2011

Bayern München: Miroslav Klose wird seinen Vertrag wohl nicht verlängern

Bayern München - Miroslav Klose wird seinen Vertrag wohl nicht verlängern: Der Abschied des deutschen Nationalstürmers Miroslav Klose vom FC Bayern München steht augenscheinlich unmittelbar bevor. Wie die Bild-Zeitung berichtet, wird der 32-jährige noch heute bekannt geben, dass er seinen Vertrag nicht verlängern wird.

Demnach habe Klose einen Zweijahresvertrag gefordert. Die Verantwortlichen beim FC Bayern seien jedoch nur dazu bereit gewesen den Stürmer ein weiteres Jahr mit einer Option für ein zweites zu verpflichten. Darauf wollte sich Klose aber offenbar nicht einlassen.

Interessenten für Klose soll es zahlreiche geben. So spuken in den Medien immer wieder die Namen Lazio Rom, FC Everton, Tottenham Hotspur und FC Valencia herum. Vor allem Lazio Rom scheint eine wahrscheinliche Anlaufstelle zu sein. Der italienische Hauptstadtclub habe Klose einen Zweijahresvertrag mit einem Gehalt von 1,8 Millionen Euro angeboten.

Allerdings birgt ein Wechsel ins Ausland auch Gefahren für Klose. Angesichts eines erstarkten Mario Gomez würde ich vermuten, dass seine Chancen auf einen Platz im Sturm bei dem EM 2012 im Ausland geringer wären, weil Joachim Löw ihn dann sicherlich nicht mehr so oft sehen könnte.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...