Mittwoch, 1. Juni 2011

Berlin: 28-jährige Mutter stirbt bei Beziehungsdrama

Berlin: 28-jährige Mutter stirbt bei Beziehungsdrama: Bei einem Beziehungsdrama in Berlin ist offenbar am Dienstag eine 28-jährige Mutter getötet worden. Man entdeckte ihren leblosen Körper in ihrer Wohnung. Offenbar wurde sie erstochen.

Wie die Polizei berichtet, soll die Mutter von zwei Kindern mit ihrem Lebensgefährten in Streit geraten sein. Erst vor wenigen Wochen war das Paar in die Wohnung eingezogen und immer wieder sollen heftige Streits ausgebrochen sein. Die Nachbarn berichten, der Mann habe sehr dominant gewirkt, während die junge Frau eher ruhig und schüchtern war.

Am Dienstagmorgen stellte sich der 38-jährige Lebensgefährte der Polizei. Er gestand, seine Freundin getötet zu haben und gab die mutmaßliche Tatwaffe bei der Polizei ab. Während man ihn festnahm, wurde ein Rettungswagen sofort in die Wohnung des Paares geschickt, doch für die Frau konnte man nichts mehr tun. Sie war ihren schweren Verletzungen bereits erlegen.

Die Kinder der Getöteten seien zur Tatzeit bei Verwandten gewesen sein. Nun überprüft die Mordkommission die Hintergründe der Tat.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...