Dienstag, 28. Juni 2011

Big Brother 11: Jasmin, Jordan und Valencia zicken auf dem Sofa

Big Brother 11: Jasmin, Jordan und Valencia zicken auf dem Sofa: Während die Bewohner im Haus den Parcours der Pein bewältigen müssen, geht es im Big Brother-Studio in der Live-Show viel mehr zur Sache. Dort trafen gestern Valencia, Jasmin und Jordan aufeinander, eine explosive Mischung.

Zuerst kam Jasmin zu Moderator Aleks Bechtel und ließ die Big Brother-Zeit Revue passieren. Mit Valencia gab es Stress, mit Cosimo auch, von Lisa sei sie enttäuscht und so stellt sie fest, dass sie die einzige ehrliche Person im Haus war.

Das war offenbar der Einsatz für Jordan, die im Brautkleid auf die Bühne kam. Das Kleid hatte sie beim Shoppen mit Valencia erstanden, nur den richtigen Mann dafür habe sie nicht. "Du warst ganz und gar nicht ehrlich", begrüßt Jordan ihre ehemalige Mitbewohnerin und der Zuschauer ahnt schon, dass es ein unterhaltsamer Abend werden könnte.

Besonders interessant wird es allerdings erst, als auch Valencia und Barrys Schwester Candy auf die Bühne kommen. Der Zickenkrieg ist eröffnet. Jordan zickt Jasmin an, dass ihre Haare immer heller werden, sie habe Extensions, die Wimpern seien auch nicht echt. Jasmin verweist Jordan auf ihre Facebook-Bilder, da sieht man, ihre Haare waren schon immer hell.

So geht es hin und her, die eine wirft der anderen vor, bescheuert zu sein und so fleht Valencia schließlich, sie da rauszuholen. Diese wollte im Übrigens gern ihren Verlobten Florian sehen, doch der war nicht bereit, im Gegenzug Barry in den Strafbereich zu schicken. Das gibt wieder Stress.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...