Freitag, 10. Juni 2011

Borussia Mönchengladbach verpflichtet Linksverteidiger Oscar Wendt

Borussia Mönchengladbach verpflichtet Linksverteidiger Oscar Wendt: Borussia Mönchengladbach kann sich über einen Neuzugang für die kommende Saison freuen. Der Sechzehnte der abgelaufenen Spielzeit holte den Schweden Oscar Wendt. Heute soll noch der obligatorische Medizincheck stattfinden, dann wird der 25-jährige seine Unterschrift unter einen Vertrag bis 2014 setzten.

Wendt kommt ablösefrei vom dänischen Meister FC Kopenhangen. Er spielt auf der Position des linken Verteidigers, kann aber auch rechts hinten aushelfen. Der Linksfuß kann sogar bereits einige Spiele internationale Erfahrung aufweisen. Insgesamt 8 mal betrat er in der Champions League schon den Platz.

Bei Gladbach wird er sich in eine Reihe großer Schweden einreihen müssen. Man erinnere sich an dieser Stelle nur an Martin Dahlin und Patrick Andersson, die für Gladbach vor allem Ende des vergangenen Jahrtausends große Leistungen brachten und in direkter Verbindung mit der letzten erfolgreichen Ära der Borussia stehen.

Von Wendt ähnliches zu erwarten wäre sicherlich unfair, aber Gladbach hat hier ein echtes Schnäppchen gemacht, das den Konkurrenzkampf in der Abwehr anheizen dürfte. Auf der selben Position spielt nämlich auch Borussia-Kapitän Filip Daems.



Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...