Mittwoch, 8. Juni 2011

Dallas Mavericks gleichen aus: Nowitzki führt Team mit 39 Grad Fieber zum Sieg

Dallas Mavericks gleichen aus - Nowitzki führt Team mit 39 Grad Fieber zum Sieg: Dirk Nowitzki ist schlicht unglaublich. Da wird der Deutsche vor dem wichtigen 4.Spiel der NBA-Finals von einem Virus oder ähnlichem erwischt, leidet offensichtlich, hat dazu noch 39° Celsius Fieber und führt sein Team trotzdem zum Sieg. Jeder, der mal mit einer Erkältung versucht hat Sport zu machen, wird wissen, wie groß dieses Handicap ist und 39 Grad Fieber sind mehr als eine Erkältung.

Beim 86:83-Sieg über die Miami Heat erzielte Nowitzki trotzdem 21 Punkte und holte 11 Rebounds. Am 2:2-Ausgleich in der Serie hatte er also maßgeblichen Anteil. Ebenfalls ganz stark auf Seiten der Mavericks war Tyson Chandler. Der Center glänzte mit einem unbedingten Siegeswillen und sprang jedem Ball hinterher. So schaffte er es am Ende auf 16 Rebounds (9 offensiv) und 13 Punkte. Die gute Mannschaftsleistung der Mavs komplettierten Jason Terry mit 17 Punkten und Shawn Marion mit 16 Punkten.

Auf Seiten der Heat war es einmal mehr Dwyane Wade, der eine überragende Leistung brachte. 32 Punkte erzielte der Guard. Auch Chris Bosh bot mit 24 Punkten eine starke Leistung. Der selbst ernannte "King" LeBron James enttäuschte hingegen auf ganzer Linie. Bei einer schlechten Quote von 3 von 11 aus dem Feld brachte er es lediglich auf 9 Punkte. Vor allem in der Crunch Time war nichts von ihm zu sehen. Der MVP der diesjährigen Finals kann daher nur Dirk Nowitzki oder Dwyane Wade heißen.

Nowitzki sagte nach dem Spiel: "Man muss sich durchbeißen. Das hier sind die Finals, da muss man einfach rausgehen und sein Bestes geben. Das Team braucht mich, also habe ich versucht zu helfen". Der Würzburger würde wahrscheinlich sogar mit nur einem Bein aufs Feld gehen, wenn es nötig wäre und selbst dann wäre er in der Crunch Time noch da, um sein Team zum Sieg zu führen. In dieser Verfassung ist Dirk Nowitzki wohl der beste Spieler der Welt, vor allem wegen seiner Einstellung.



Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...