Samstag, 11. Juni 2011

Germanys Next Top-Kuh: Krista setzt sich gegen die Konkurrenz durch

Germanys Next Top-Kuh: Krista setzt sich gegen die Konkurrenz durch: Hungern wie bei den Zweibeinern kommt für Krista auf keinen Fall in Frage. Sie darf sich wochenlang mit dem besten Heu vollstopfen und gewinnt letztlich trotzdem. Krista ist Germanys Next Top-Kuh. Seit Freitag ist die Kuh offiziell die schönste Deutschlands und hat sich bei dem Wettbewerb gegen eine starke Konkurrenz durchgesetzt.

Doch auch wenn Krista und ihre Mitbewerber nicht hungern müssen, auf eine schöne Figur kommt es schon an. Ein runder Bauch und ein pralles Euter sind von Vorteil, ein kräftiger Körperbau, stramme Beine und vor allem straffe Haut sind wichtig, dann hat man auch die Möglichkeit, Germanys Next Top-Kuh zu werden.

Insgesamt 220 Kühe waren in die engere Auswahl gekommen. Sie wurden aus insgesamt zwei Millionen Holstein-Kühen von den 14 Landesorganisationen ausgesucht und kamen zum Finale ins niedersächsische Oldenburg. Gegen Krista hatte allerdings keine Kuh eine Chance.

Übrigens ist die schwarzgefleckte Krista keine Unbekannte in Sachen Schönheitswettbewerb. Schon im vergangenen Jahr wurde sie zur schönsten Kuh Deutschlands gekürt. Mit ihr konnte keine der anderen Schönheiten mithalten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...